REFERENZEN

SONDERPÄDAGOGISCHES FÖRDERZENTRUM LANDSHUT

Sanierung der Turnhalle und deren Sanitärbereiche
DAS BAUVORHABEN

Die Einfachturnhalle verfügt über eine Gesamtnutzfläche inkl. der Nebenräume von ca. 700 m². Die energetische- und brandschutztechnische Sanierung der Versorgungstechnik / Haustechnik und Elektrotechnik wird umgesetzt. Eine bedarfsgerechte Warmwasserbereitung versorgt die Einrichtungsgegenstände in den neu aufzubauenden Sanitärbereiche. Eine energiesparende Deckenstrahlheizung für die Beheizung der Turnhalle, wird über die bestehende Fernwärmeversorgung versorgt. Die Lüftungsanlage der Turnhalle und die der Nebenräume wird neu erstellt, es wird eine hocheffiziente Wärmerückgewinnung und eine bedarfsgerechte Luftvolumenstromregelung umgesetzt. Die Anforderungen der Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie (M-LüAR) hinsichtlich der Rauchdetektion und Ansteuerung der Brandschutzklappen wird über eine Mini-Brandmeldeanlage gelöst. Alle haustechnischen Anlagen werden an die Gebäudeleittechnik (GLT) der Stadt Landshut angebunden.

DIE FAKTEN

Bauherr
Stadt Landshut, vertreten durch den Oberbürgermeister Alexander Putz

Planungszeitraum
2018-2019

Realisierungszeit
2019-2020

Gewerke
Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektro

Ingenieurleistungen
Leistungsphasen 1 – 9 nach HOAI

TIME TO MEET – PROFESSIONAL ADVICE ON SITE
We put emphasis on open communication. At questions to our achievements or individual questions to projects we are at your disposal. We look forward to see you in our office in the Technology Centre Wartenberg.
INTEREST AROUSED? THEN ASK FOR OUR BROCHURE.
Would you like to know more about the extensive field of activity of Planungsbüro Robitsek or get an insight into some of our references? Then order the complete brochure in digital or printed form! We look forward to hear from you and your business.

QUALITY-MANAGEMENT FOR ARCHITECTURAL AND ENGINEERING OFFICES. PLANER AM BAU